8. November 2012

Strickschal







Und wieder mal ist ein selbstgemachtes Accessoire fertig - diesmal ein Schal im Fallmaschenmuster. Leider sieht man auf dem Foto die Farbe nicht so gut, es ist "Aubergine" und die Wolle ist eine ganz dicke, die ich mit Nadelstärke 10 verarbeitet habe.

Superweich, flauschig und warm - Väterchen Frost kann kommen!

Kommentare:

  1. Der hält bestimmt richtig schön warm!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön! Das glaub ich gern, dass der flauschig ist und mit 10ner Nadeln wirst ja innerhalb kürzester Zeit fertig gewesen sein ;-)

    Hast Wollreste verarbeitet?

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  3. sieht toll aus, da kann der winter ja endlich kommen und nicht immer nur REGEN!!!!!!!!!!!!!!!!
    ich hatte auch einen pulli mit fallmaschen angefangen aber wieder aufgetrennt weil die wolle das muster so witzig aussehen hat lassen. bei deinem schali sieht es echt toll aus!
    glg AnnA

    AntwortenLöschen