4. Februar 2013

Ostereier

....und schon wieder was für Ostern...:

Diesmal sind es Styroporeier, die ich mit festen Maschen aus Wollresten eingehäkelt habe und dann mit Perlen und kleinen Blümchen verziert hab:


Das Häkeln ging mir recht flott von der Hand und hab ich mich schon mit weiterem "Material" eingedeckt, sodass demnächst weitere Exemplare folgen werden :-)

Einen schönen Wochenstart wünscht euch
NICI

Kommentare:

  1. Schön, bei dir laufen ja schon eifrig die Ostervorbereitungen... da bin ich ja schon fast in Verzug :-)
    naja meine Bestellung die ich aufgeben werde hat das Haus noch nicht verlassen darum sind die entsprechenden Materialen noch nicht alle bei mir lagernd - was die Sache natürlich etwas verzögert *g*

    Eine gute Idee um aus Resten ganz schöne, bunte, kleine Kunstwerke entstehen zu lassen!

    Herzliche Grüße

    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  2. jetzt sind die eierlein perfekt. sind dir super gelungen und sie sehen sehr hübsch aus, bin schon gespannt wie sie sich am osterstrauch machen werden.
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen